Mudras sind Handhaltungen, die heilen – Mudras are hand postures that heal

Hölzerne Buddha-Statue

Hölzerne Buddha-Statue

Was macht denn der Buddha mit seinen Händen?

An meine Buddha-Statue, die hier zu sehen ist, können Sie sehen, dass er eine ganz bestimmte Handhaltung hat: er hält ein Mudra. Selbst wenn Sie sich noch nie mit Mudras befasst haben, ist Ihnen sicher schon aufgefallen, dass Buddha-Statuen verschiedene Handhaltungen zeigen. Diese Handhaltungen nennen sich Mudras. Sie wirken über die Meridianpunkte, die bei der Handhaltung berührt werden. Meridiane sind die körpereigenen Energiebahnen, die mit Energie-Punkten versehen sind wie Perlen auf einer Kette. Tatsächlich kann über die Berühung dieser Punkte der Energiefluss einer Bahn beeinflusst werden. Und das wirkt sich wiederum auf die Gesundheit des ganzen Menschen aus.

Mudras für die Selbstheilung

Buddha hat einige Mudras für die Erleuchtung, die Verinnerlichung oder den Schutz des Menschen. Mudras sind schon in den Sanskrit-Schriften Indiens beschrieben. Und es gibt sehr viele Mudras.
Das Tolle ist, dass Sie Ihre Hände immer dabei haben und jederzeit ein für Sie stärkendes Mudra machen und ein paar Minuten halten können. Es gibt einige Bücher von der Autorin Gertrud Hirschi, die die Mudras erforscht hat und diese vorstellt: Mudras – Erfolg, Kreativität, Wohlbefinden.
Ich habe Klienten Mudras zur Unterstützung mitgegeben, wenn z.B. ein Wechsel der Wahrnehmungskanäle zum kinesthetischen Kanal eine große Unterstützung für diese Menschen darstellte.

Beispiel: Mudra gegen Selbst-Sabotage und für die Steigerung des Selbstwertes

Aus dem Buch von Gertrud Hirschi möchte ich gerne das Mudra für besseren Selbstwert und gegen Selbst-Sabotage vorstellen. In meiner Welt ist Selbst-Sabotage das Gegenbeispielsortieren gegen sich selbst und wie immer gibt es viele Wege zur Heilung. Dieses Mudra ist einer der Wege. Zuerst streichen Sie die Handflächen und die Handrücken aus, mit der linken Hand die rechte Hand und mit der rechten Hand die linke Hand. Danach legen Sie die Fingerkuppen der Daumen, der Zeigefinger und der kleinen Finger aneinander. Die Mittelfinger und die Ringfinger verschränken Sie leicht. Jetzt halten Sie die Hände vor die Brust, atmen langsam und entspannen sich. Wenn es Ihnen möglich ist, nichts zu denken, ist das toll. Wenn nicht, denken Sie einen Satz wie „Ich verdiene es, Erfolg zu haben, geliebt zu werden und glücklich zu sein.“

Viele Dank ans Universum für die vielen Wege des Körpers zur Gesundheit!

Advertisements

Über sabine2h2e

Mich interessieren alle Wege, auf denen Menschen mehr Freude in ihr Leben bringen können. Aber was Menschen im Leben tun, interessiert mich meisten. Moshe betet seit Jahren zu Gott, er möge ihm einen Lottogewinn ermöglichen. An einem schönen Tag, an dem Moshe wieder inbrünstig betet, antwortet Gott mit klarer aber etwas genervter Stimme: Moshe, Du musst ein Los kaufen! Ich bin Künstlerin, Berufungs-Coach/Trainer und Heilpraktikerin und schreibe Bücher. Most of all I am interested in all the ways which bring more joy and laughter into the life of people. But most interesting is to me what people do in life. Moshe prays for many years to God in order to win the lottery. One sunny day while Moshe is praying fervently, god answers in a clear but a bit annoyed voice: Moshe, you have to buy a lottery ticket! I am an artist, life coach for inner vocation and a writer.
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik - esoteric, Heiler und Heilung - healer and healing abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s